Herr über vier Gesichter

Mathematiker, DJ, Programmierer, Künstler – Daito Manabe kann noch mehr, und zwar seine Gesichtsmuskeln im Takt der von ihm komponierten Sequenzen zum zucken bringen. Im Oktober 2008 noch im Selbstversuch gestartet, legt er aber jetzt richtig los und hat vier seiner Freunde verkabelt und deren Zucken zueinander synchronisiert. Spass scheint das aber nur uns zu machen:

(via)