Apokalypse auf der Picknickdecke

Deine Tochter sitzt auf der Stoßstange eines außer Kontrolle geratenen Wagens, ein Hubschrauber stürzt auf einen belebten Marktplatz, der aus dem Zoo ausgebrochene Löwe taucht ausgerechnet in deiner Wohnung auf, ein hungriger Adler ruiniert das Picknick. Es gibt Situationen, die möchte man sich nicht mal vorstellen. Aber wenn Künstler etwas besonders gut können sollten, dann genau das. Der italienische Illustrator Walter Molino hatte ein Talent für Szenen am Rande des Nervenzusammenbruchs und zeichnete zwischen 1957 und 1959 eine Serie davon für die Zeitung „La Domenica del Corriere“, jedes Bild eine auf kleinem Raum explodierende, private Apokalypse. Molino gilt zusammen mit Pyle, Wyeth, Burian und anderen als einer der Haupteinflüsse des genialen Fantasy- und Science-Fiction-Illustrator Frank Frazetta.

train hits car 1958
chicks in peril 1959
high wire mishap 1959
car accident underwater 1959
picnic ruined 1958
chairlift crash 1958
girl on bumper 1959
lion inside house 1958

via neat-stuff-blog.blogspot.de